Für alle Funktionen bitte nach unten scrollen.
pfeil
douglas.de verwendet Cookies. Stimmen Sie der Verwendung zu, um noch komfortabler einkaufen zu können. Weitere Informationen OK
HILFE

Lieferung an einen Hermes-Paketshop


Sie können sich Ihr Paket auch an einen der bundesweit über 14.000 Hermes-Paketshops liefern lassen und es dort innerhalb der jeweiligen Öffnungszeiten abholen. Dafür bedarf es keiner Registrierung, sondern lediglich Ihres Personalausweises oder Reisepasses zur Identifikation. Selbstverständlich können Sie auch eine Person Ihres Vertrauens mit der Abholung beauftragen. Hierfür sind eine von Ihnen ausgestellte Vollmacht sowie eine Identifikation der abholenden Person notwendig.

1. Wie wähle ich einen Hermes-Paketshop als Lieferadresse aus?

Um einen Hermes-Paketshop als Lieferadresse auszuwählen, muss Hermes als Versandart ausgewählt sein und ein Häkchen bei „An einen Hermes-Paketshop“ als Lieferadresse gesetzt werden. Über die „Suche nach Hermes-Paketshop“ finden Sie den Paket-Shop Ihrer Wahl. Vor- und Nachname sollten mit der Person übereinstimmen, die das Paket im Hermes-Paketshop abholen und sich dort ausweisen wird.

2. Wie werde ich informiert, dass meine Bestellung im Paketshop eingetroffen ist?

Beim Eintreffen der Sendung in Ihrem Hermes-Paketshop erhalten Sie eine E-Mail- und/oder SMS-Benachrichtigung, die Sie darüber informiert, dass Ihr Paket zur Abholung bereitliegt.

3. Bis wann muss ich mein Paket im Hermes-Paketshop abgeholt haben?

Ihr Paket wird 10 Werktage lang in dem von Ihnen gewählten Hermes-Paketshop gelagert. Wird das Paket innerhalb dieser Frist nicht abgeholt, wird es an Douglas retourniert und Sie müssen erneut bestellen.

4. Welche Zahlungsmittel stehen mir für die Lieferung an einen Hermes-Paketshop zur Verfügung?

Bei einer Lieferung an einen Hermes-Paketshop stehen Ihnen die Zahlungsmittel Kreditkarte, Douglas Card und Gutscheinkarte zur Verfügung.

5. Kann ich Hermes eine Abstellgenehmigung erteilen?

Sie haben die Möglichkeit, Hermes eine dauerhafte Abstellgenehmigung zu erteilen. Als registrierter Kunde ist dies ebenfalls über myhermes.de möglich. Sollte der erste Zustellversuch nicht erfolgreich sein, können Sie auch dann noch eine Abstellgenehmigung auf der Benachrichtigungskarte ausstellen und diese dann gut sicht- und erreichbar für den Hermes-Boten hinterlegen.

Schließen

Achtung - wenn Sie zum Online-Shop wechseln, sind Sie nicht mehr eingeloggt und Ihr Warenkorb geht verloren. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet.

Schließen

Ihre Auswahl wird gelöscht!

Schließen
Schließen

Erinnerungsservice

Auf Wunsch erinnern wie Sie per SMS oder per E-Mail an Ihren Beauty-Termin. Setzen Sie einfach an der entsprechenden Stelle ein Häkchen und tragen in den Feldern oberhalb die notwendigen Kontaktdaten ein. Selbstverständlich nutzen wir Ihre Daten für keinen anderen Zweck als den Erinnerungsservice.